Home
Aktuelles
B4y
B4young
B4y - francophone
Parteiprogramm
Veranstaltungen
Wir über uns
Links
Kontakt
     
 

... dazu gehört auch die Kommission Brügg for young...


Brügg for young

Im Januar 2012 entstand die Untergruppe Brügg for young, welche eine enge Zusammenarbeit mit ihrer Mutterpartei Brügg for you betreibt. Die Untergruppe wurde mit dem Ziel und der Grundidee der Kommunikationsverbesserung zwischen den Jugendlichen und der Gemeindebehörde in Brügg ins Leben gerufen. Entscheide des Gemeinderats wie auch der Gemeindeverwaltung sind für junge Menschen oft schwer nachvollziehbar und unverständlich wodurch das politische Interesse und Engagement schrumpft. Die Untergruppe Brügg for young übernimmt eine vermittelnde Position, in welcher sie versucht die Jugendlichen vermehrt für die Politik und ihre Gemeinde zu mobilisieren und zu begeistern.

Es ist uns ein grosses Anliegen, dass sich unsere Jugendlichen bei Unklarheiten oder Fragen zu politischen Entscheidungen, wirtschaftlichen Verhältnissen sowie sonstigen Anliegen, an uns wenden können. Weiter möchten wir interessierten jungen Einwohnerinnen und Einwohnern eine Plattform schaffen, damit sie sich gesellschaftlich wie auch politisch engagieren können. Sei dies durch das interne Parteileben, beim organisieren von Events oder durch Einsitz in einer politischen Kommission in Brügg. 

Brügg for young hilft bei der Organisation und Durchführung des Aarebord- und Weihnnachtsmarktstandes mit. Nebst dem gemütlichen Zusammensein, soll der Auftritt jeweils auch eine Möglichkeit geben um Red und Antwort zu stehen. Das Angebot wird vor Wahlen oder ähnlichen wichtigen und kurz bevorstehenden Gemeindeereignissen rege genutzt.

In den vergangenen drei Jahren arbeiteten wir an verschiedenen Projekten: An der optischen Umgestaltung der Autobahnbrücke (siehe Bilder) zum Jubiläum der Gemeinde Brügg, an Verpflegungsständen während diversen Events, an einem Badesteg an der allseits beliebten Aare oder einem nachhaltigen Biomarkt.

Haben wir auch dein Interesse geweckt? Dann melde dich mittels Kontaktschreiben auf der Homepage. Wir freuen uns über neue Ideen und Anregungen.